Philosophie
Leistungen
Beratung
Unternehmen
Kontakt
offene Stellen
Zwanzig Jahre Ambulante Krankenpflege Bianca Neuberger
Bei Krankheit oder im Alter daheim gut versorgt werden. Das wünscht sich jeder. Daher sind die Pflegerinnen und Pfleger eines der ältesten privaten Maintaler Pflegedienste in den silbernen Autos mit der roten Aufschrift „Ambulante Krankenpflege Bianca Neuberger“ in Maintal und Hanau- Mittelbuchen überall zu sehen. Seit zwanzig Jahren sind die Mitarbeiter an der Seite ihrer Kunden: „Wir passen uns seit 1996 sehr gerne jeden Tag aufs Neue an den individuellen Bedarf von Kunden, Krankenkassen und Gesetzen an und haben bisher mehr als 1.300 Patienten und ihren Angehörigen geholfen“ schildert Bianca Neuberger, exam. Krankenschwester, Gründerin und Geschäftsführerin eines der größten Unternehmen in Wachenbuchen. „Dabei sind wir immer aktuell geblieben: zum Beispiel sind wir gut vorbereitet auf die neuen Pflegegrade, die ab 2017 in Kraft treten und viel Neues mit sich bringen werden.“
Bianca Klug
© Copyright  Ambulante Krankenpflege Bianca Neuberger GmbH    
Pflege und Service
Ihr Wohlempfinden und Vertrauen sind uns sehr wichtig.
Qualität hat einen Plan
Denn wir wissen, wer zuhört, der versteht.
Beratung
Wir beraten unsere Kunden, Angehörige, und vielleicht bald auch Sie.
V2.34
Seit 1996 Ihr ambulanter Pflegedienst in Maintal und Hanau (Hohe Tanne, Mittelbuchen)
Damit die Kunden daheim leben können sind die Leistungen des Maintaler Pflegedienstes sehr vielfältig: Krankenversicherungen übernehmen Kosten zur Sicherung der ärztlichen Behandlung wie häusliche Medikamenten-Gabe, Kranken- und Wundpflege – hierdurch können auch Krankenhausaufenthalte vermieden bzw. verkürzt werden. Im Rahmen der Pflegeversicherung werden vielfältige Leistungen erbracht. Hierzu gehören Körperpflege, Mobilität und Ernährung ebenso wie Betreuung und hauswirtschaftliche Versorgung. Angehörige werden über die Leistungen der Pflegeversicherung beraten, gezielt bei der Pflege vor Ort unterstützt oder vertreten wenn sie Urlaub brauchen. Es werden auch z.B. Pflegebetten, Rollstühle sowie weitere medizinische und pflegerische Hilfsmittel organisiert oder Begleitdienste, Friseur, Fußpflege oder Krankengymnastik vermittelt. „Hier bin ich daheim“ ist das Motto auf der Website des Unternehmens. Unsere Kunden sollen sich sicher und gut versorgt fühlen. Ich danke unseren Kunden und ihren Angehörigen und unseren ärztlichen Partnern für ihr langjähriges Vertrauen. Mein besonderer Dank gilt meinen Mitarbeitern, ohne die unser Erfolg nicht möglich wäre. Sei es beim Patienten vor Ort, in der Pflegedienstleitung oder in der Verwaltung“, so Neuberger. „Meine Mitarbeiter freuen sich sehr über die tägliche Anerkennung und den Dank unserer Kunden. Sie haben eine schwierige Aufgabe, die sie obwohl es manchmal nicht einfach ist, gerne erfüllen. Daher ist mir auch ein gutes Betriebsklima wichtig: Mithilfe unseres Coaches haben wir die Initiative ‚Mit Freude arbeiten‘ und mehr ins Leben gerufen sind damit beispielhaft für viele Betriebe“ sagt Neuberger, die auch Vorstand im Ambulanten Stationären Pflege-Verband (ASPV) ist. So sieht das Maintaler Unternehmen optimistisch den kommenden Jahren entgegen.